DAS VOLUMEN- WUNDER

Calligraphy Cut, das klingt kunstvoll… ist es auch. Das Geheimnis liegt darin, dass der Calligraph durch seine leicht gekippte Klinge das Haar schräg anschneidet, vergleichbar mit dem behutsamen Anschnitt eines Tulpenstängels. Dadurch wird das Haar nicht verletzt, es fühlt sich leicht an und ist dennoch griffig. Durch die betont sanfte Führung des Schneidwerkzeuges entsteht eine sichtbare Bewegung im Haar, die es voller erscheinen lässt. Für uns bedeutet es Maßarbeit, äußerste Präzision. Für die Kunden ist das Prozedere sehr angenehm. Beim Einsatz eines Messers könnte man eher von rupfen und zupfen sprechen. Das Nachschneiden kann bis zu zwei Wochen später erfolgen als nach einem herkömmlichen Schnitt. Der Calligraph Cut wurde für feines Haar entwickelt. Aber mit der neuen Technik sind alle gut beraten, die sich mehr Fülle wünschen. Am besten kommt der Volumen- Effekt bei kurzem bis schulterlangem Haar zur Geltung.

Comments are closed.